Gebrauchsinfos

 

Die Kollektionsstücke des Hutlabels DEVAKI werden in der Berliner Manufaktur nach traditioneller Handarbeit der Modisterei gefertigt. Der Filz wird per Hand über Holzformen gezogen und nicht, wie sonst üblich, mit Maschinen schnell und billig gepresst. Das Material bleibt so flauschiger, schöner, einmaliger. Und natürlich wird nur feinster Filz höchster Qualitätsstufe aus Hasen und Kaninchenhaar verarbeitet, welcher die Eigenschaft hat, feuchtigkeitsabweisend zu sein und nicht seine Form zu verlieren.Im Gegensatz zum minder qualitativen Wollfilz.

Hutpflege:

Haarfilz ist feuchtigkeitsabweisend, wenn der Hut jedoch einmal ganz nass geworden ist,
nicht auswringen.
Stopfen Sie ihn mit Zeitungs-oder Küchenpapier aus und legen Sie ihn nicht in direktem
Kontakt zu einem Heizkörper ab.
Filz reinigt man am besten mit einer weichen, sauberen Bürste (z.B.Staubbürste). Hierzu
gegen den Uhrzeigersinn die Bürste entlang des Hutes führen.
Grobere, hartnäckige Flecken werden mit feinstem Schmirgelpapier in kreisender Bewegung
vorsichtig ausgerieben.

Ermittlung des Kopfumfangs:

Legen Sie das Maßband um den Kopf (in Stirnhöhe über den Augenbrauen und über der dicksten Stelle über dem Nacken). Das so in Zentimetern ermittelte Maß stellt die Hutgröße dar.